Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrags- und Lesereihe Israelische Literatur: David Grossman (09.06.2022)

Juni 9 @ 19:00 - 21:00

Kostenlos

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutsch-Israelischen Gesellschaft!
Es geht wieder weiter mit unserer Vortrags- und Lesereihe über israelische Literatur und
israelische Schriftsteller und Schriftstellerinnen.

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserer nächsten Veranstaltung:

09.06.2022 (Donnerstag), 19:00 Uhr, Israelische Literatur: David Grossman – vorgestellt von
Manfred Zieger (veranstaltet zusammen mit dem Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig)
in der Jüdischen Gemeinde, Steinstraße 4

David Grossman, geboren am 25. Januar 1954 in Jerusalem, arbeitete zunächst als Journalist
beim Fernsehen. Er schrieb sehr beachtete Kinderbücher, Romane und politische Essays zum
Nahostkonflikt; dabei immer auf der Suche nach Möglichkeiten für eine friedliche Lösung. Für
dieses Engagement erhielt er 1989 den Mount Zion Award, 2008 den Geschwister-Scholl-Preis,
2010 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und 2018 mit dem Israel-Preis die höchste
Kulturauszeichnung des Staates Israel. In Romanen wie Eine Frau flieht vor einer Nachricht
spürt er den bis heute fortdauernden seelischen und mentalen Belastungen durch die Vernichtung
jüdischen Lebens und jüdischer Kultur in Deutschland und Europa ab 1933 nach. Zumal Israel
um seine Existenz kämpfend mit einem ‘Nicht-Kriegszustand’ leben muss.

Dass ein Sohn David Grossmans bei einem Militäreinsatz im Libanon getötet wurde, wirkt vor
dem Hintergrund seines Denkens und Handelns wie eine böse Ironie oder besondere Tragik.

Der Eintritt ist frei – da die Platzzahl begrenzt ist, ist für die Veranstaltung eine Anmeldung
erforderlich. Bitte telefonisch oder per E-Mail bis 08.06.2022 bei:

Rita Weiler, Tel. 0531 347900 oder 0175-2018010. E-Mail:

Hygienemaßnahmen und Abstand werden gewährleistet (2G) – Herren tragen bitte eine
Kopfbedeckung im Synagogenraum.

Mit den besten Grüßen, Schalom und bleiben Sie gesund,

Ihr Vorstand der DIG Arbeitsgemeinschaft Braunschweig

(Vorsitz Prof. Johannes-Henrich Kirchner)

Details

Datum:
Juni 9
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Webseite:
https://www.braunschweig.de/literaturzentrum/programm/index.php

Veranstaltungsort

Jüdische Gemeinde Braunschweig
Steinstraße 4
Braunschweig, 38100 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

DIG Braunschweig
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig